Mitstreiter ab Mai 2016

In den letzten drei Jahren rettete ich mit „Apfelschätzen“ ohne eine Cent Förderung an die 25 Tonnen Äpfel, versorgte 460 Städter und 47 Kitas/Schulen und pflegte an die 200 Bäume. Alleine und ehrenamtlich kann ich das so nicht mehr leisten.
Stellt euch vor, wie viel Äpfel wir mit einem größeren Team „retten“ könnten.

2015 legt “Apfelschätze” eine Denkpause ein, um ein nachhaltiges Geschäfts- und Finanzierungskonzept aufzubauen.
2016 soll es mit neuen Strukturen und ehrenamtlichen und zum Teil bezahlten Unterstützern wieder losgehen.
Wenn Sie Lust und Zeit haben sich ab Mai 2016 zu engagieren, freue ich mich über Mitstreiter.

Mitarbeit ab Mai 2016 bei Apfelschätze

 

Apfelschätze

Kommentare sind geschlossen